Anmelden

Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzus

News über Sicherheit im Internet.

Moderator: Luckyze

  • Autor
    Nachricht

Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzus

Beitragvon Luckyze » 20. Juli 2008, 14:09

Hi,
Vorsicht! Angeblicher Abbuchungsauftrag versucht einen Trojaner einzuschleusen

Liebe Leserin, lieber Leser,

zurzeit werden E-Mails versandt, die angeblich einen Abbuchungsauftrag bestätigen. Der E-Mail-Text weist den Empfänger auf einen Rechnungsbetrag von 5.672 Euro hin – nähere Details könne der Empfänger dem beigefügten Anhang entnehmen. In dem Anhang steckt natürlich kein Abbuchungsauftrag, sondern der heimtückische Trojaner iBill.T, der das betreffende System infizieren will.

Die E-Mail hat folgendes Aussehen:

Betreff: Leihvertrag

Dateianhang: Rechnung.rar

Größe des Dateianhangs: 65 KByte.

E-Mail-Text:

Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin!

Ihr Abbuchungsauftrag Nr. 140525114897 wurde erfullt.

Ein Betrag von 5672.00 EURO wurde abgebucht und wird in Ihrem Bankauszug als "Paypalabbuchung " angezeigt.

Sie finden die Details zu der Rechnung im Anhang

Betroffene Betriebssysteme:
Alle Windows-Versionen.

Eine genaue Beschreibung des digitalen Schädlings und Maßnahmen, wie Sie sich schützen können, finden Sie unter www.viren-ticker.de.


greetz Luckyze
machmal einfach fallen lassen.
Benutzeravatar
Luckyze
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1508
Registriert: 28. Februar 2006, 23:00
Wohnort: Pforzheim-Dillweißenstein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron