Anmelden

MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Probleme mit Hardware?

Stellt hier eure Fragen, und es wird geholfen werden.

Moderator: Luckyze

  • Autor
    Nachricht

Re: MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Beitragvon boing » 4. September 2009, 22:34

Ich werd mal versuchen bzw. bin grad dabei.

Ist es normal, das der Arbeitsspeicher heiß wird?

Gruß

/edit

Ich hab 4GB.
2x2GB

Ein Riegel drauße. Trotzdem noch das gleiche Prob. Den Riegel der drin war in nen anderen Slot. Es läuft. Hängt beim zocken ab und zu mal kurz aber hängt sich nicht mehr.
Sonderbar. Liegt das am Ram oder doch am Mainboard?
boing
Mitglíed
Mitglíed
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. September 2009, 18:17

Re: MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Beitragvon Luckyze » 4. September 2009, 23:16

Hi,

liegt wohl am RAM. Wenn Mainboard defekt wäre würde die Kiste nicht Booten. Wenn ja mit Bluescreen.

Nein RAM dürfte nicht heiß werden. Wäre auch denkbar das nen Slot defekt ist wo die RAM gesteckt werden. Die Kiste Bootet aber Trotzdem. Hat also keinen Einfluss. Was für Pieptöne kommen denn?

greetz Luckyze
machmal einfach fallen lassen.
Benutzeravatar
Luckyze
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1507
Registriert: 28. Februar 2006, 23:00
Wohnort: Pforzheim-Dillweißenstein

Re: MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Beitragvon boing » 4. September 2009, 23:26

Hier mal n Link zu meiner Report Datei von Everest.

Konnte das nicht hier reinkopieren, waren zu viele Zeichen.

http://freenet-homepage.de/katzenjagd/Report2.txt


/edit: 5.9.09 um 12:54 Uhr

Mir ist gerad noch was ganz sonderbares aufgefallen.
Ich habe jetzt beide Ramriegel wo anders rein und jetzt steht beim Start beim Ram
"DDR2 1067 (Dual Chanel)"
am Anfang stand immer
"DDR2 800 (Single Channel)"

Was hat das zu bedeuten?
Lass übrigens grad mal Memtest laufen, da sich bei mir nach Luckys Anleitung mit dem Speichertest mein Rechner gehängt hat.
boing
Mitglíed
Mitglíed
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. September 2009, 18:17

Re: MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Beitragvon Luckyze » 5. September 2009, 13:04

Hi,

also nee da Stimmt was nicht. Downloade dir Mal Penchmark und lese damit deine Hardware aus. Sollte das Tool aber zu Irgendeiner Hardware keine Verbindung bekommen zu auslesen, aber Trotzdem die Hardware anzeigt, ist die betreffende Hardware defekt.

Oder Mal mit der Kiste in einen PC Laden gehen und nen Hardwaretest machen lassen. Kostet so an die 20 Euronen. Aber dafür bekommst genaue Angaben.

greetz Luckyze
machmal einfach fallen lassen.
Benutzeravatar
Luckyze
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1507
Registriert: 28. Februar 2006, 23:00
Wohnort: Pforzheim-Dillweißenstein

Re: MSI P43 Neo-F, kein Bildschirmsignal, erst nach Bios reset

Beitragvon boing » 5. September 2009, 16:30

Wie's aussieht, ist das Problem gelöst.

Der Arbeitsspeicher ist standardmäßig auf 1066 gelaufen.
Hab im Bios dann manuell alles eingestellt und jetzt läuft er auf 800.

Bis jetzt läuft das System stabil :)

Das hier http://www.corsair.com/_datasheets/TWIN ... 8500C5.pdf ist der Übeltäter ;)


Trotzdem danke an alle für die Mithilfe

Jap. Dann war der Speicher zu Hoch getakt. by Luckyze
boing
Mitglíed
Mitglíed
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. September 2009, 18:17

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron