Anmelden    Registrieren

Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Neuste Infos, rund um das Internet. Die News sollten sich im Rahmen der Computerwelt bewegen.

Moderator: Luckyze

  • Autor
    Nachricht

Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Beitragvon Luckyze » 12. Juni 2015, 16:40

Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Im Bundestag muss keine Hardware ausgetauscht werden und die Spur nach Russland ist mehr als mager. Die an der Analyse beteiligten Spezialisten der Firma BFK halten viele Medienberichte über den Hackerangriff für "absurd übertrieben". Ein Protokoll aus dem IuK-Ausschuss des Bundestages gibt Aufschluss.

Bild

Die Bild-Zeitung hat gestern ein Protokoll aus der sogenannten IuK-Kommission des Bundestages vom 21. Mai. veröffentlicht. Es gibt Aufschluss über viele Details des Angriffs, der das Parlament seit einigen Wochen beschäftigt. Viel von dem, was in jüngster Zeit in den Medien berichtet wurde, stellt sich demnach als falsch heraus. Der Firma BFK EDV-Consulting aus Karlsruhe dürfte der Vorfall zu ungeahnter Prominenz verhelfen, denn sie wurde vom Bundestag mit der Analyse des Vorfalls beauftragt. Golem.de hat mit der an der Analyse beteiligten Firma BFK gesprochen.



Quelle und mehr dazu bei => http://www.golem.de/news/iuk-kommission ... 14635.html

Zu viele welche sich im Netz tummeln und auch Privat^^

greetz Luckyze
machmal einfach fallen lassen.
Benutzeravatar
Luckyze
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1506
Registriert: 28. Februar 2006, 23:00
Wohnort: Pforzheim-Dillweißenstein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron